Strategien für gesunde Unternehmen

ArbeitsMedizin Consulting fördert Gesundheit im Unternehmen durch betriebsärztliche Vorsorge, Beratung, Betriebsbegehungen, Case-Management und Schulungen.

verantwortlich:
Dr. Elisabeth Kärcher
ArbeitsMedizin Consulting

Hopfenstr. 1 d
24114 Kiel
Fon 0431 - 99 76 570
Fax 0431 - 99 76 599

ArbeitsMedizin Consulting wurde im Herbst 2001
von Dr. med. Elisabeth Kärcher gegründet.

Die Fachärztin für Allgemein- und Arbeitsmedizin verfügt über langjährige Erfahrung in der arbeitsmedizinischen Betreuung von Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen. Hierzu zählen u.a. Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Industrie-Unternehmen, Handels-Unternehmen, Hafenbetriebe, Handwerk, Versicherungen und Verwaltungen.




Unser Leitbild

Als Arbeitsmediziner verstehen wir uns als Ärzte im Betrieb. Wir beraten die Menschen, die den Betrieb gestalten ebenso wie diejenigen, die spezielle Arbeiten ausführen. Wir beugen gesundheitlichen Beeinträchtigungen vor oder helfen, sie im Arbeitsalltag zu bewältigen. Wir behandeln bis auf Notfälle nicht und sind keine Konkurrenz für Hausärzte.

Wir haben ein offenes Ohr für Sorgen und unterstehen der ärztlichen Schweigepflicht. Wir haben ein offenes Auge für die Betriebsgestaltung und unterstehen Gesetz und Gewissen.

Wir sind nicht parteiisch im Betrieb, aber für den Betrieb als Ganzes. Sein Wohlergehen liegt uns am Herzen und dafür sind wir auch manchmal unbequem, aber immer aufrichtig. Wir sind auch in Turbulenzen verlässlich und unterstützen ideenreich den Weg in die Zukunft.




Anerkennungen und Ermächtigungen

Dr. Elisabeth Kärcher ist Mitglied der Ärztekammer Schleswig-Holstein in Bad Segeberg (Berufsordnung siehe www.aeksh.de ).

Die Berufsbezeichnung als Ärztin und der Doktorgrad wurden an der Medizinischen Hochschule in Hannover, die Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin an der Ärztekammer Niedersachen, die Facharztanerkennung für Arbeitsmedizin an der Ärztekammer Schleswig-Holstein erworben.

Die Ermächtigungen für spezielle arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen sind durch den Landesverband Nordwestdeutschland der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Postfach 3740, 30037 Hannover und das Landesamt für Gesundheit und Arbeitssicherheit des Landes Schleswig-Holstein, Adolf-Westphal-Str. 4, 24143 Kiel erteilt worden.

Das Zertifikat als Certified Disability Management Professional CDMP wurde durch das International Disability Management Standards Council verliehen. Disability Management in Deutschland






zum Anfang